Anton Webern - Drei Lieder: 2. Mein Kind, sieh an songtext


Maria:
Mein Kind
Sieh an die Brüste mein
Kein Sünder laß verloren sein

Christus:
Mutter
Sieh an die Wunden
Die ich für dein Sünd trag alle Stunden
Vater
Laß dir die Wunden mein
Ein Opfer für die Sünde sein

Vater:
Sohn
Lieber Sohn mein
Alles, was du begehrst
Das soll sein


Drei Lieder: 2. Mein Kind, sieh an songtext
 

 
Other Lyrics by Anton Webern

 
new lyrics
on-lyrics chart
Anton Webern lyrics are property and copyright of their owners. "Drei Lieder: 2. Mein Kind, sieh an" lyrics provided for educational purposes and personal use only.