Bernhard Brink - Lieben und leben songtext


Lieben und leben
Das Glas zerspringt wie immer an der Fensterbank
Und unser Bild steht nicht mehr da, wo es mal stand
All das was wir waren ist plötzlich so fern von hier
Ich seh in deine Augen, seh in dein Gesicht
Können wir uns noch vertrauen? Nein, ich glaube nicht
Doch was bringt der Schmerz, wenn er dich und mich zerstört

Lieben und leben
Den anderen und mir auch mal vergеben
Verletzеn kann nur, wer wirklich liebt
Es gewinnt nur, wer Liebe lebt
Lieben und leben
Das Glück verlangt auch hier und da mal Tränen
Gefühle sind da, um zu verstehen
Das wir nur mit dem Herzen sehen

Verdammt, ich flehe mich an, dir noch Mal zu verzeihen
Warum können wir beide denn nicht Sieger sein
Zwei Hände, ein Herz, es ist doch gar nicht so schwer

Lieben und leben
Den anderen und mir auch mal vergeben
Verletzen kann nur, wer wirklich liebt
Es gewinnt nur, wer Liebe lebt
Lieben und leben
Das Glück verlangt auch hier und da mal Tränen
Gefühle sind da, um zu verstehen
Das wir nur mit dem Herzen sehen

Ich seh in deinen Augen, seh in dein Gesicht
Mhhhm

Lieben und leben (Lieben und leben)
Den anderen und mir auch mal vergeben
Verletzen kann nur, wer wirklich liebt (Wer wirklich liebt)
Es gewinnt nur, wer Liebe lebt (Liebe lebt)
Lieben und leben
Das Glück verlangt auch hier und da mal Tränen
Gefühle sind da, um zu verstehen (Um zu verstehen)
Das wir nur mit dem Herzen sehen
(Lieben und leben)


Lieben und leben songtext
 

 
lieben und leben
lieben und leben (2021)

 
new lyrics
Bernhard Brink lyrics are property and copyright of their owners. "Lieben und leben" lyrics provided for educational purposes and personal use only.