Clueso - Sehnsucht... songtext


Endlich nicht mehr warten
Nonstop warten
Weil wir uns wiederbegegnen
Buchstabenland
Kleiner Garten Eden
Wir legen uns einfach daneben
Legen uns einfach daneben
Glück in der Hand
Wir beide hinter ‘ner Scheibe
Ich frag mich, wie es ist auf deiner Seite
Wird die Welt um dich herum auch immer leiser
Mit jeder Zeile?

Ich hab Sehnsucht 3 Punkte
Seh, dass du schreibst
Kleines Leuchten im Dunkeln
Frag mich, was du treibst?
Keine Geschichte davor
Doch süchtig danach
Ich geb dir die Zeit
Die ich gar nicht hab
Sehnsucht 3 Punkte
Mobile Device
Mobile Device
Ich seh, dass du schreibst

Jedes Wort wie im Fieber
Von allein, ohne Druck
Haben von allen fünf Sinnen
Nur einen benutzt
Ohne doppelten Boden
Vertrauen bestellt
Jeden Impuls versendet
Komm, zeig mir deine Welt
Kleine Oase
Ruhepol Sandbank
Wir kennen uns langsam
Skippen den Anfang
Keiner will klammern
Und auch nichts wissen
Von all den anderen

Ich hab Sehnsucht 3 Punkte
Seh, dass du schreibst
Kleines Leuchten im Dunkeln
Frag mich, was du treibst?
Keine Geschichte davor
Doch süchtig danach
Ich geb dir die Zeit
Die ich gar nicht hab
Sehnsucht 3 Punkte
Mobile Device
Mobile Device
Ich seh, dass du schreibst
Mobile Device
Das, was wir teilen
Mobile Device
Mobile Device
Ich seh, dass du schreibst


Sehnsucht... songtext
 

 
ALBUM (2021)
new lyrics
on-lyrics chart
Clueso lyrics are property and copyright of their owners. "Sehnsucht..." lyrics provided for educational purposes and personal use only.