Drangsal - Liedrian songtext


Ich bin süchtig nach dir
Vorbei die Zeit der Enthaltsamkeit
Sing’ lieber wieder Lieder
Nicht nur Lieder über dich

Ich brauch dich hier bei mir
Meine {?} deine Aufmerksamkeit
Du erwiderst diese widerliche Liebe auch nicht

Ich knie vor dir und küsse deine Hand
Du klatschst mich an die Wand
Lügst und spuckst mir ins Gesicht
Scheißegal, ich liebe dich
Erst wenn die Glock an deinem Gaumen klopft
Das Blut dir aus der Nase tropft
Ergreift es dich
Du liebst auch mich

Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh Du liebst auch mich

Ich bin flüchtig vor dir
Vorbei die Zeit der Abhängigkeit
Schlangen verschlingen
Zwänge bezwingen

Ich brauch dich nicht bei mir
Du hast meinen nüchternen Blick verklärt
Mit verbotenen Früchten mich genährt

Befriedigung, Erniedrigung
Verschossen (verschossen)
Erschossen

Ich knie vor dir und küsse deine Hand
Du klatschst mich an die Wand
Lügst und spuckst mir ins Gesicht
Scheißegal, ich liebe dich
Erst wenn die Glock an deinem Gaumen klopft
Das Blut dir aus der Nase tropft
Ergreift es dich
Du liebst auch mich

Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh Du liebst auch mich

Ich knie vor dir und küsse deine Hand
Du klatschst mich an die Wand
Lügst und spuckst mir ins Gesicht
Scheißegal, ich liebe dich
Erst wenn die Glock an deinem Gaumen klopft
Das Blut dir aus der Nase tropft
Ergreift es dich
Du liebst auch mich

Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh Du liebst auch mich
Oh-oh-oh


Liedrian songtext
 

 
Other Lyrics by Drangsal

 
new lyrics
Drangsal lyrics are property and copyright of their owners. "Liedrian" lyrics provided for educational purposes and personal use only.