Madsen - Wenn Du Am Boden Liegst songtext


Stell dir vor bei dir zu Haus
Wird gemordet und geraubt
Deine Freunde sind längst weg
Deine Würde liegt im Dreck
Stell dir vor du rennst davon
Schutt und Asche hinter dir
Du gehst drei mal durch Hölle
Und dann landest du hier

Öffnet eure Arme, öffnet euer Herz
Wir sind alle unterschiedlich
Doch alle gleich viel wert

Wenn du am Boden liegst
Dann reich ich dir die Hand
Egal woher du kommst
Aus welchem Ort, aus welchem Land
Wenn du am Boden liegst
Dann tret ich nicht nach dir
Was wär ich für ein Mensch
Was wär ich für ein Tier

Stell dir vor, du fängst neu an
Zeigst der Welt dass du es kannst
Du hattest nichts, du warst allein
Jetzt stehst du auf eigenen Beinen
Stell dir vor, man gönnt’s dir nicht
Und sie schreien dir ins Gesicht
Voller Hass und voller Wut
Du bist nicht Deutsch genug

Öffnet eure Arme öffnet euer Herz
Wir sind alle unterschiedlich
Doch alle gleich viel wert

Wenn du am Boden liegst
Dann reich ich dir die hand
Egal woher du kommst
Aus welchem Ort aus welchem Land
Wenn du am Boden liegst
Dann tret ich nicht nach dir
Was wär ich für ein Mensch
Was wär ich für ein Tier

Wenn du stolz sein willst auf dieses Land
Dann reich den Schwachen und den Fremden deine Hand
Faust hoch gegen Faschismus, leiste Widerstand
Sieh nicht weg, steck den Kopf nicht in den Sand

Das ist nicht extrem und nicht linksradikal
Das ist Menschenverstand gegen falsche Moral
Und ist dein Leben eine einzige Qual
Dann lass dir helfen, verdammt noch mal

Wenn du am Boden liegst
Dann reich ich dir die Hand
Egal, woher du kommst
Aus welchem Ort, aus welchem Land
Wenn du am Boden liegst
Dann tret ich nicht nach dir
Was wär ich für ein Mensch
Was wär ich für ein Tier


Wenn Du Am Boden Liegst songtext
 

 
Na gut dann nicht
Na gut dann nicht (2020)

 
most popular lyrics
Madsen lyrics are property and copyright of their owners. "Wenn Du Am Boden Liegst" lyrics provided for educational purposes and personal use only.