Mono & Nikitaman - Booom songtext


Herr Ober, die Rechnung bitte

BOOM die Straßen brennen wie Terpentin oder Benzin
Mein Herz steht in Flammen wenn die rechten um die Häuser ziehn
Wir hörn nicht auf wir verbrennen euch in diesem Lied
Das Feuer kennt nur eine Wahrheit: Nur die Liebe siegt

Boom

Ja wir beißen wie Thysons, sind heiß ja
Im verreißen von Scheiß sind wir Meister
Meistens nice aber die Braunen werden dreister
Ihr armen Pussis glaubt immer noch ans Deutsche Reich ja

Ihr kriegt wohl nie genug nach Schlägen und nach Strafvollzug
Startet ihr mit dem Versuch seriös und wohl betucht in die Politik
Zu gehen euer Schafsfell ist Betrug, ihr seid Deutschlands größter Fluch
Genug gebuht, wir schlagen zu
Mit Steinen und Reimen was besser trifft könnt ihr entscheiden
Ich werd’ weiter ‘für fighten, dass die Pfeifen für immer scheitern
Lass’ euch Pisser beschneiden und wenn euch Eber besteigen
Bleibt ihr trotz Rhetorik immer noch die dümmeren Schweine

Alright??

Eure Tags sind schon mies und dann auch noch falsch geschrieben
Zu dumm und so primitiv aber dem Führer treu geblieben
Warum denn so agressiv, spart euch die Energien
Ihr seid gekommen um zu gehn wie Schmerz nach Aspirin
Eure Welt ist so beschränkt, verzockt und kleinkariert
Was der Depp nicht kennt das wird nicht akzeptiert
Wärd ihr intelligent dann würdet ihr kapieren
Irgendwo ist jeder fremd, auch ihr

Ja wir beißen wie Thyson, sind heiß ja
Im verreißen von Scheiß sind wir Meister
Meistens nice aber die Braunen werden dreister
Auf der Straße und im Parlament wir pissen nicht mal
Auf euch wenn ihr brennt und ihr verbrennt euch sicherlich
Ihr seid Menschenfeinde, rassistisch und widerlich
Ihr habt alle gegen euch wir verlieren nicht
Du bist schwach, lauf nicht weg, denn wir kriegen dich

Ich soll meine Feinde lieben, gut dann mach ich halt Lieder
Statt Prügel spielen wir lieber, wir texten euch einfach nieder
Ihr seid wie Göbbels im Mieder, unterschätzt wie Katrina
Ihr hinterlaßt nur braunen Schlamm, wir sind kultivierter
Wir brechen nicht eure Kiefer, nein wir treffen euch tiefer
Wir haben den richtigen Riecher, es stinkt nach Arschkriecher
Ihr seid geborene Verlierer, denn es giebt nur eine Sieger
Die Menschlichkeit, die Liebe und das Feuer brennt wieder

Schon wieder marschieren sie uns einen vor die rechten Vollidioten
Vergammeltes Gedankengut in neuem Kleid promoten
Hitlers Nachgeburt ist auf dem Weg nach oben
Es stinkt nach Fremdenhaß und Patrioten
Ihr benutzt linke Symbole seid wie linke angezogen
Klaut unseren Style, linke Lieder, Linksparolen
Der Nazi im Che Guevara Shirt hört Helden oder Hosen
Aufgeschlossenheit zieht neue Leute. Is das der Slogan?


Booom songtext
 

 
Other Lyrics by Mono & Nikitaman

 
new lyrics
on-lyrics chart
Mono & Nikitaman lyrics are property and copyright of their owners. "Booom" lyrics provided for educational purposes and personal use only.