Mono & Nikitaman - Im Stehen pinkeln songtext


Mama sagte: Hör mal zu, mein Kindchen (Kindchen)
Mädchen können auch im Stehen pinkeln (pinkeln)
Alles was du möchtest, kannst du werden
Und das, was du nicht kannst, das kannst du lernen

Mama sagte: Hör mal zu, mein Mädchen (ouuhhh)
Dein Schicksal hängt nicht am blauen Fädchen (ouuuhh)
Alles was du willst, kannst du erreichen
Und was du möchtest, kannst du selbst entscheiden

Danke Mama, ich werd’s weitersagen
Immer, immer, immer wieder gern
Eine Party, alle eingeladen
Wir sind alle gleich viel wert

Danke Mama, ich werd’s weitersagen
Immer, immer, immer wieder gern
Eine Party, alle eingeladen
Wir sind alle gleich viel wert

Mama sagt, ob Hose oder Röckchen
Alles was du hast hast du im Köpfchen
Im Köpfchen, nur im Köpfchen
Mach dein Ding und nicht was andre von dir möchten

Und Mama hatte auch ganz früh die Einsicht:
Sollte es Gott geben, wär sie weiblich
Sie wäre Astronautin und so wie wir
Meine Mama sagte mir:

Du musst dich nicht ausziehen, auch wenn du’s kannst
Und wenn du kein’ Bock hast, lass die Hosen an
Werd Pilotin oder Fußballprofi
Gründe Band und spiel’ die Drums (yeah)

Danke Mama, ich werd’s weitersagen
Immer, immer, immer wieder gern
Eine Party, alle eingeladen
Wir sind alle gleich viel wert

Danke Mama, ich werd’s weitersagen
Immer, immer, immer wieder gern
Eine Party, alle eingeladen
Wir sind alle gleich viel wert

Robin Hood und Rote Zora, das war meine Welt
Peter Pan und Pippi Langstrumpf waren bei uns gleichgestellt
Meine große Schwester hat mir gern mal eine reingehaun
Und meine Ma, alleinerziehend, war für mich die stärkste Frau

Wir habn’ gerecht geteilt, Smarties wurde abgezählt
Warum kriegn’ jetzt nicht alle für den gleichen Job das gleiche Geld?
Ich bin so nicht erzogen, ich hab das so nie gelernt
Für mich waren alle von Anfang an immer gleich viel wert

Mama hat gesagt, zumindest die von Forrest Gump
Dumm ist der, der dummes tut, ob du ‘ne Frau bist oder Mann

Sie hat gesagt, nicht nur Männer können Eier haben
Danke Mama, ich werds weitersagen

Danke Mama, ich werd’s weitersagen
Immer, immer, immer wieder gern
Eine Party, alle eingeladen
Wir sind alle gleich viel wert

Danke Mama, ich werd’s weitersagen
Immer, immer, immer wieder gern
Eine Party, alle eingeladen
Wir sind alle gleich viel wert

Was du möchtest, kannst du selber entscheiden
Am besten ist sich nich’ dauern mit andern zu vergleichen
Sagte Mama zu mir, und ich hab ihr geglaubt
Es hat Überwindung gekostet, doch ich hab mich getraut

Ich war immer scheiße in Physik und Mathe (nix für mich!)
Hab’ keine Fahrerlaubnis und mach nich’ viel Patte (bin nich’ rich!)
Aber ich bin, wer ich bin, und seh darin einen Sinn
Bin mittlerweile selber Mama, bleib im Herzen ein Kind

Rap ist Männersache? Ihr hört mich herzhaft lachen!
Ich greif mir federleicht, jederzeit, jedes Mic
Auch wenn sie versuchen, es mir schwer zu machen, lass ich sie reden
Denn es geht um meine Lebenszeit, tja!

Ich würd bestimmt keinen Song drüber schreiben
Wenns nicht so verdammt nötig wär
Lass uns die Rollen ganz neu verteilen
So wie’s jetzt ist, ist es nicht fair

Wir sind hart, wir sind weich
Wir sind laut, wir sind leise
Fuck die Klischees, weil das nervt!

Alle verschieden, wir sind nicht die Gleichen
Aber wir sind gleich viel wert

Danke Mama, ich werd’s weitersagen
Immer, immer, immer wieder gern
Eine Party, alle eingeladen
Wir sind alle gleich viel wert

Danke Mama, ich werd’s weitersagen
Immer, immer, immer wieder gern
Eine Party, alle eingeladen
Wir sind alle gleich viel wert

Immer, immer, immer
Immer, immer, immer
Wir sind alle gleich viel wert

Immer, immer, immer
Immer, immer, immer
Wir sind alle gleich viel wert


Im Stehen pinkeln songtext
 

 
Other Lyrics by Mono & Nikitaman

 
new lyrics
Mono & Nikitaman lyrics are property and copyright of their owners. "Im Stehen pinkeln" lyrics provided for educational purposes and personal use only.