MoTrip - Polarlichter songtext
feat. Adel Tawil


Wir wollen schein’n, auch wenn es nur für eine Nacht ist
Bitte sag mir, dass du wach bist
Steh’n auf dem Dach bis zum Morgengrau’n
Wir könn’n Polarlichter seh’n

Ah, alle Menschen werden älter, Tage werden dunkler
Nächte werden heller und Farben werden bunter
Keine Marken oder Klunker, welchen Wert hat es, schön zu sein?
Denn unsere Persönlichkeit tragen wir darunter
Warten auf ein Wunder will ich nur mit dir zusamm’n
Vielleicht passiert was Großes, irgendwo, irgendwann
Womit soll’n wir noch angeben? Die Geschichten werden knapp
Wir wollten heller leuchten als die Lichter dieser Stadt
Wenn am Abend die Laternen auf den Straßen wieder brenn’n
Wir stell’n uns keine Fragen, denn wir waren uns nie fremd
Und sag mir, was du denkst
Auch wenn du es gerade nicht erkennst: Dies hier ist ein magischer Moment
Uns bleiben ein paar Stunden, vielleicht auch nur Sekunden
Ich führe dich, das grüne Licht ist gleich wieder verschwunden
Wir sollten uns beeil’n, um das Ereignis zu erkunden
Denn es hält nicht lange an, doch dafür heilt es unsre Wunden

Wir wollen schein’n, auch wenn es nur für eine Nacht ist
Bitte sag mir, dass du wach bist
Steh’n auf dem Dach bis zum Morgengrau’n
Wir könn’n Polarlichter seh’n, immer wenn wir in den Norden schau’n
Wir wollen schein’n, auch wenn es nur für eine Nacht ist
Bitte sag mir, dass du wach bist
Steh’n auf dem Dach bis zum Morgengrau’n
Wir könn’n Polarlichter seh’n

Bevor du deine Wünsche wegwirfst, hab nur Vertrau’n!
Dass alles irgendwann perfekt wird, ist unser Traum
Über den Wolken woll’n wir jetzt nicht mehr nach unten schau’n
Denn unsere junge Liebe wächst wie ein gesunder Baum
Und unsere Jugendtage füllten wir mit guten Taten
So könn’n wir heute noch entspannter auf die Zukunft warten
Vielleicht bist du noch da, wenn ich mal in die Jahre komme
Und hältst mich warm wie die Abendsonne
Wir hab’n nicht allzu viele Pläne, doch der Halt, den ich dir gebe
Ist in dieser kalten Atmosphäre Balsam für die Seele
Errichtet wie ein Königreich, zieh in den Palast
Wir beide hab’n die Möglichkeit in dieser einen Nacht
Uns bleiben ein paar Stunden, vielleicht auch nur Sekunden
Ich führe dich, das grüne Licht ist gleich wieder verschwunden
Wir sollten uns beeil’n, um das Ereignis zu erkunden
Denn es hält nicht lange an, doch dafür heilt es unsre Wunden

Wir wollen schein’n, auch wenn es nur für eine Nacht ist
Bitte sag mir, dass du wach bist
Steh’n auf dem Dach bis zum Morgengrau’n
Wir könn’n Polarlichter seh’n
Immer, wenn wir in den Norden schau’n
Wir wollen schein’n, auch wenn es nur für eine Nacht ist
Bitte sag mir, dass du wach bist
Steh’n auf dem Dach bis zum Morgengrau’n
Wir könn’n Polarlichter seh’n

Schau da hoch, es ist egal, wie du den Kompass hältst
Heute Abend sind die Straßen hier besonders hell
Wenn du die Chance erhältst, ergreife sie
Wenn du die Streifen siehst bleiben sie nur kurz, bevor sie weiterzieh’n
Schau da hoch, es ist egal, wie du den Kompass hältst
Heute Abend sind die Straßen hier besonders hell
Wenn du die Chance erhältst, ergreife sie
Wenn du die Streifen siehst bleiben sie nur kurz, bevor sie weiterzieh’n

Wir wollen schein’n, auch wenn es nur für eine Nacht ist
Bitte sag mir, dass du wach bist
Steh’n auf dem Dach bis zum Morgengrau’n
Wir könn’n Polarlichter seh’n
Immer, wenn wir in den Norden schau’n
Wir wollen schein’n, auch wenn es nur für eine Nacht ist
Bitte sag mir, dass du wach bist
Steh’n auf dem Dach bis zum Morgengrau’n
Wir könn’n Polarlichter seh’n

Ooh! Ooh! Yeah!
Wir könn’n Polarlichter seh’n
Ooh! Ooh! Yeah!
Wir könn’n Polarlichter seh’n


Polarlichter songtext
 

 
Elemente
Elemente (2020)

 
most popular lyrics
MoTrip lyrics are property and copyright of their owners. "Polarlichter" lyrics provided for educational purposes and personal use only.