"Wenn du mich liebst" songtext

MoTrip Lyrics


"Wenn du mich liebst"

Ich merke, dass es dir schwerfällt
Mir in die Augen zu seh’n
Frage mich, was wir noch klär’n können
Von diesen tausend Problem’n
Ich weiß, dass du mich noch liebst und
Du weißt, dass ich dich noch lieb’
Doch das hier hast du nicht verdient und
Das hier hab’ ich nicht verdient

Bitte geh, wenn du mich liebst, bitte geh, wenn du mich
Bitte geh, wenn du mich liebst, bitte geh, wenn du mich
Bitte geh wenn du mich liebst
Ich weiß, dass, du weißt, dass die Zeit längst vorbei ist
Geh, wenn, bitte geh, wenn du mich liebst
Ich weiß, dass, du weißt, dass die Zeit längst vorbei ist
Geh, wenn, bitte geh, wenn du mich liebst

Ah, die letzte Rose verwelkt, ah
Hör’ das Geschirr auf dem Boden zerschell’n, ah
Verlasse die Wohnung und wohn’ im Hotel, ah
Und ich dachte, wir erobern die Welt, ah
Warum haben wir uns immer wieder verletzt? Ah
Und sag mir, warum halten wir daran fest?
Durch die rosarote Brille übersieht man Details
Doch ich weiß, es wird nie mehr so sein, die Magie ist vorbei
Tiefpunkt erreicht
Zeit zu kapier’n, dass es diesmal nicht reicht
Dich zu verabschieden, fiel dir nicht leicht
Aber dies ist dein Liebesbeweis

Ich merke, dass es dir schwerfällt
Mir in die Augen zu seh’n
Frage mich, was wir noch klär’n können
Von diesen tausend Problem’n
Ich weiß, dass du mich noch liebst und
Du weißt, dass ich dich noch lieb’
Doch das hier hast du nicht verdient und
Das hier hab’ ich nicht verdient

Bitte geh, wenn du mich liebst, bitte geh, wenn du mich
Bitte geh, wenn du mich liebst, bitte geh, wenn du mich
Bitte geh wenn du mich liebst
Ich weiß, dass, du weißt, dass die Zeit längst vorbei ist
Geh, wenn, bitte geh, wenn du mich liebst
Ich weiß, dass, du weißt, dass die Zeit längst vorbei ist
Geh, wenn (Ah), bitte geh, wenn du mich liebst

Lieber Gott, steh uns bei, gib uns Kraft
Etwas, das uns befreit von der Last
Streit in der Nacht, deshalb bleiben wir wach
Immer, wenn es wegen irgendeiner Kleinigkeit kracht
Tränen flossen wie ein reisender Bach
Ich hoffe, dass du mit der Zeit wieder lachst
Du weißt, was du machst, überblickst das Gescheh’n
Doch warum willst du mich nicht versteh’n?
Ich will dich nicht verletzen, dich nicht so seh’n
Wisch deine Trän’n weg, ist schon okay
Ein’n Menschen so so sehr zu vermissen tut weh
Doch du weißt, es war richtig zu geh’n

Ich merke, dass es dir schwerfällt
Mir in die Augen zu seh’n
Frage mich, was wir noch klär’n können
Von diesen tausend Problem’n
Ich weiß, dass du mich noch liebst und
Du weißt, dass ich dich noch lieb’
Doch das hier hast du nicht verdient und
Das hier hab’ ich nicht verdient

Bitte geh, wenn du mich liebst, bitte geh, wenn du mich
Bitte geh, wenn du mich liebst, bitte geh, wenn du mich
Bitte geh wenn du mich liebst
Ich weiß, dass, du weißt, dass die Zeit längst vorbei ist
Geh, wenn, bitte geh, wenn du mich liebst
Ich weiß, dass, du weißt, dass die Zeit längst vorbei ist
Geh, wenn, bitte geh, wenn du mich liebst

Geh, wenn, bitte geh, wenn du mich liebst
Ich weiß, dass, du weißt, dass die Zeit längst vorbei ist
Geh, wenn

Album "Elemente" (2020)
 

 
MoTrip lyrics are property and copyright of their owners. "Wenn du mich liebst" lyrics provided for educational purposes and personal use only.