Nino de Angelo - Colonia songtext


Du bist so geil, das muss ich dir gestehen
Wollt ich dich auch oft nie wiedersehen
Ich flog so hoch und fiel so tief mit dir
Du Königin, an der ich nie die Lust verlier’

Da wio meine Mutter wohnt
Da wo meine Kinder leben
Da wo meine Freunde sind
Da wo ich zuhause bin

Colonia, ich liebe dich
Ich hab’ dich so vermisst
Colonia, das weißt du doch
Dass du die Beste für mich bist
Colonia, ich brauche dich
Auch wenn du mir oft Sorgen machst
Colonia, du bist die einzige Stadt, die mich für immer
Auch sicher hat

Manchmal sehn ich mich so sehr nach dir
Dass ich fast schon den Verstand verlier’
Es tut noch immer tief im Herzen weh
Wenn ich den FC am Wochenend verlieren seh

Was ich bin, verdank ich dir
All das Glück und auch die Tränen
Wir gingen schon durch dick und dünn
Du bist so tief in mir drin

Colonia, ich liebe dich
Ich hab’ dich so vermisst
Colonia, das weißt du doch
Dass du die Beste für mich bist
Colonia, ich brauche dich
Auch wenn du mir oft Sorgen machst
Colonia, du bist die einzige Stadt, die mich für immer
Auch sicher hat
(Colonia)
(Colonia)
(Colonia)

Was ich bin, verdank ich dir
All das Glück und auch die Tränen
Wir gingen schon durch dick und dünn
Du bist so tief in mir drin

Colonia, ich liebe dich
Ich hab’ dich so vermisst
Colonia, das weißt du doch
Dass du die Beste für mich bist
Colonia, ich brauche dich
Auch wenn du mir oft Sorgen machst
Colonia, du bist die einzige Stadt, die mich für immer
Auch sicher hat


Colonia songtext
 

 
Gesegnet und Verflucht
Gesegnet und Verflucht (2021)

 
new lyrics
Nino de Angelo lyrics are property and copyright of their owners. "Colonia" lyrics provided for educational purposes and personal use only.