Peter Maffay - Lockdown Blues songtext


Egal wohin ich geh, alles monoton
Auf der Straße, im TV und im Radio
Es gibt nur noch eine Story, das sind bad, bad news
Und ich glaube, ich bin im Lockdown Blues

Red mit mir selbst, kenn nur noch Monolog
Die Ampel wechselt hier nur noch von Rot auf Rot
Ich komm nicht mehr vom Fleck, wie mit ‘ner Fessel am Fuß
Hab keinen Bock mehr – auf diesen Lockdown Blues

Es wird Zeit, will nichts sehn, mach den Vorhang zu
Dreh die Musik auf laut, tanz mich durch den Lockdown Blues

Kann nur noch Augen sehen, kein Lächeln mehr
Die letzte Rock’n’Roll-Show ist zu lange her
Wir setzen Masken auf, machen die Grenzen zu
Brauch eine Pause – von diesem Lockdown Blues

Es wird Zeit, will nichts mehr sehn, mach den Vorhang zu
Dreh die Musik auf laut, tanz mich durch den Lockdown Blues
Es wird Zeit, will nichts mehr sehn, mach den Vorhang zu
Dreh die Musik auf laut, tanz mich durch den Lockdown Blues

Ich frag mich, warum muss diese Welt immer erst untergehn
Bis wir merken, was wir hatten, war doch alles voll okay!

Es wird Zeit, will nichts sehn, mach den Vorhang zu
Dreh die Musik auf laut, tanz mich durch den Lockdown Blues

Graue Wolken ziehen weiter, ja du wirst schon sehn
Denn es liegt in der Natur, dass jeder Wind sich dreht
Auf Regen kommt die Sonne und auf Ebbe die Flut
Dann tanzen wir zusammen – zu diesem Lockdown Blues

Es wird Zeit, will nichts mehr hörn, mach den Vorhang auf
Dreh die Musik auf laut, geh endlich wieder raus
Es wird Zeit, will nichts mehr hörn, mach den Vorhang auf
Dreh die Musik auf laut, geh endlich wieder raus
Dreh die Musik auf laut, geh endlich wieder raus
Dreh die Musik auf laut, geh endlich wieder raus


Lockdown Blues songtext
 

 
So Weit (2021)
new lyrics
on-lyrics chart
Peter Maffay lyrics are property and copyright of their owners. "Lockdown Blues" lyrics provided for educational purposes and personal use only.