Philipp Poisel - Wunder songtext


Will nicht albern tanzen
Feuerwerk im Vulkan
Plötzlich und ohne Warnung neben mir
Mit Sternstaub und gläsernen Flügeln
Gestrandet im goldenen Fluss
Bist ohne Ankunftszeit in mein Leben getanzt

Du bist völlig plötzlich in mein Leben gerauscht
Hab’n ohne Worte unsre Herzen getauscht

Du bist wie ‘n Wunder
Das sich immerzu dreht
Dreht zur Musik in
Einem goldenen Kleid

Ein Nordlicht im hohen Süden
Ungeschliffenes Kronjuwel
Machst, was du willst, wie ‘ne Ampel ohne rot

Du bist völlig plötzlich in mein Leben gerauscht
Hab’n ohne Worte unsern Seelen gelauscht

Du bist wie ‘n Wunder
Das sich immerzu dreht
Dreht zur Musik in
Einem goldenen Kleid

Du bist wie ‘n Wunder
Wie ‘n Wunder für mich
Du bist wie ‘n Wunder
Bitte, änder’ das nicht

Und du zeigst mir, was ich nicht weiß
In dir schließt sich der Kreis
Und du schenkst mir, was ich nicht hab’
Ich lieb’ dich jed’n Tag

Du bist wie ‘n Wunder
Das sich immerzu dreht
Dreht zur Musik in
Einem goldenen Kleid

Du bist wie ‘n Wunder
Wie ‘n Wunder für mich
Du bist wie ‘n Wunder
Bitte, änder’ das nicht

Und du zeigst mir, was ich nicht weiß
In dir schließt sich der Kreis


Wunder songtext
 

 
Neon (2021)
new lyrics
on-lyrics chart
Philipp Poisel lyrics are property and copyright of their owners. "Wunder" lyrics provided for educational purposes and personal use only.