Tanja Lasch - Alle Farben meiner Welt songtext


Der Himmel zeigt sein aller schönstes Blau
Ich wecke dich, hey komm wir müssen raus
Ich will mit dir spazieren gehen
Und uns dabei zusammen dreh’n
Wir lieben jetzt und hör’n nie auf
Ich geh’ nie fort verlass dich drauf

Du bist kein Schwarz
Du bist kein Weiß
Du bist kein Rot wie Erdbeereis
Du bist kein Grün
Und auch kein Geld
Bist alle Farben meiner Welt
Du bist kein Schwarz doch du bist Gold
Mein Herz schlägt hundert Tausend Volt
Und wenn du strahlst im schönsten Licht
Nur für mich

Ich will hier raus an jeden Platz der Welt
Bau mir mit dir ein eigenes Kuschelzelt
Komm lass uns was verrücktes tun
Wir leben nicht um auszuruh’n
Wir lieben jetzt und hör’n nie auf
Ich geh’ nie fort verlass dich drauf

Du bist kein Schwarz
Du bist kein Weiß
Du bist kein Rot wie Erdbeereis
Du bist kein Grün
Und auch kein Geld
Bist alle Farben meiner Welt
Du bist kein Schwarz doch du bist Gold
Mein Herz schlägt hundert Tausend Volt
Und wenn du strahlst im schönsten Licht
Strahl deine Farben

Du bist kein Schwarz
Du bist kein Weiß
Du bist kein Rot
Du bist kein Grün
Und auch kein Geld
Bist alle Farben meiner Welt
Du bist kein Schwarz doch du bist Gold
Mein Herz schlägt hundert Tausend Volt
Und wenn du strahlst im schönsten Licht
Strahl deine Farben
Nur für mich
Strahl deine Farben
Nur für mich
Strahl deine Farben
Nur für mich


Alle Farben meiner Welt songtext
 

 
Other Lyrics by Tanja Lasch

 
new lyrics
Tanja Lasch lyrics are property and copyright of their owners. "Alle Farben meiner Welt" lyrics provided for educational purposes and personal use only.