ZinZity - Mafia songtext


Echtes Unikat und nur Kopie? Keine Rücksicht — nein — ich seh nur mein Ziel
Die Regeln achten ist nicht so mein Stil, ich war hacke und paar Km/h zu viel
Und ich bin kein Vorbild — hab ich nie behauptet. Ich vergeude meine Zeit ihr seid empört
Und mein Verhalten macht dir schlechte Laune kann schon sein, aber braucht mich ja nicht zu störn

Und ich schau mich um und denk «Ist das alles?», oder ob da irgendwann mal noch was kommt
Vielleicht wird sich was ändern eines Tages, doch wie´s grade aussieht glaub ich keine Chance

Eure Maßnahmen bring´n mich auch nich weiter — verlorener Sohn. Mit der Zeit ?? also lauf lieber nach Hause Kleiner — wir komm´n dich holn
Wie geht´s weiter bro ich hab kein Schimmer. Ich seh verschwomm´n der Weg vernebelt so wie immer
Euer Gelaber ist mir einfach zu behindert. Warum sollt ich was bereun wir warn noch Kinder
Und bin ich auch Heinrich Heine wie der Kummer und bedrohn mich deine G´s auch noch vorort
Vanilla Falvour Captain Morgan Cola sie wolln wissen hast du Angst ich frag wovor?

Und schon wieder ist die Frage «Ist das alles?» oder ob von euch noch irgendwann was kommt
Vielleicht wird sich etwas ändern eines Tages, doch wie´s grade aussieht glaub ich keine Chance

Und so wie ich es mach macht es halt keiner, so mancher Beef war leider nich vermeidbar
Ein normales Leben wär doch viel zu einfach, wir streun wie Nomaden ohne Heimat
Zin erzähl was über dich, ich weiß noch gar nix und ich glaube, da hast du nich viel verpasst
Ich schuld dir was, dann geh doch und verklag mich — leicht benebelt, Jogginghose 3Uhr nachts
Und auch wenn mir meine Fehler niemand nachsieht
Erzähle ich dir dennoch wie es ist
Zwischen all dem hate, dem struggle und den Partys
Denk ich am Ende immer nur an dich


Mafia songtext
 

 
Other Lyrics by ZinZity

 
new lyrics
ZinZity lyrics are property and copyright of their owners. "Mafia" lyrics provided for educational purposes and personal use only.